Über
Speichern
Vollbildmodus starten

Über

Wir haben diesen CO₂-Rechner in einem Service Learning Projekt in dem evangelischen Religionsunterricht entwickelt. Er ist ein webbasierter Fragebogen, der nach Eingabe der Daten, zum Beispiel dem Schulweg / Arbeitsweg oder wie man in den Urlaub fährt, ausrechnet wie viel CO₂ man erzeugt und wie stark man damit die Umwelt schädigt.

Es war uns sehr wichtig, dass unser Fragebogen von Schülern ausfüllbar ist, daher haben wir uns dazu entschlossen komplizierte Fragen herauszulassen. Dennoch war uns wichtig, das Ergebnis so präzise wie möglich zu berechnen und dies gut zu veranschaulichen.

Menschen aus Indien produzieren durchschnittlich 1600 kg CO₂ pro Jahr. Darum sollte man meiner Meinung nach nochmal darüber nachdenken ob man eine Kreuzfahrt machen möchte. Natürlich sind in Indien die Lebensbedingungen nicht wirklich gut, aber trotzdem gibt es dort auch Autos usw. Ein Europäer produziert in 10 Tagen ungefähr so viel CO₂ wie ein Inder in einem ganzen Jahr. Und genau über dies sollte man nachdenken.
Auf vielen Webseiten werden in über hundert Zeilen erklärt, wie man sich für die Umwelt engagieren kann, jedoch haben viele Menschen nicht die Zeit und die Lust sich diese Texte durchzulesen.
Im Endeffekt ist es unser Ziel andere Menschen aufzuklären, wie viel CO₂ sie durch ihr Handeln erzeugen und was sie dadurch der Natur und der Umwelt antun.

Denn wir alle möchten nicht, dass es bei uns in Städten wie Erlangen, Berlin oder auch Stuttgart, die schon ein Problem mit dem krankmachenden Feinstaub hat (Mehr erfahren), aussehen wie in Städten in Asien in denen man teilweise nicht mehr die Sonne sehen kann da zu viel Feinstaub in der Luft liegt.

Denn wir wollen doch überall die Natur und das schöne Wetter genießen egal ob in der Großstadt oder auf dem Land.

Markus Gerber, Marcel Jänecke, Kristoffer Gosau